Rezept

French-Toast Rolls

French Toast Rolls

Darf's dieses Wochenende mal etwas ganz besonderes zum Frühstück sein? So unglaublich lecker wie diese French-Toast Rolls von @franzis_gesunde_kueche (Instagram-Profil) aussehen, so einfach sind sie in der Zubereitung. Dank Queenella, Flavy Powder & Mamma Mia Sauce kommt dieses himmlische Frühstück ganz ohne Zuckerzusatz aus - ein Grund mehr, sich die French-Toast Rolls beim Sonntagsfrühstück mal richtig schmecken zu lassen.

Vorbereitungszeit:
10 min
Zubereitungszeit:
5 min
Schwierigkeit:
leicht

Zutaten:

Für eine Portion

Zubereitung:

  1. Die Toastscheiben plattrollen und mit der Queenella bestreichen.
  2. Das Ei mit der Milch und dem Flavy Powder verrühren und die Toastrollen darin wälzen. (Tipp: Ihr könnt die Toastrollen auch ein paar Minuten darin liegen lassen, bis sie sich aufgesaugt haben.)
  3. Die Rollen in eine Pfanne geben und von allen Seiten kurz anbraten.
  4. Nach Belieben noch mit etwas Obst und der Mamma Mia Zero Sauce eurer Wahl garnieren.

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von gymqueen.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@gymqueen.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf