Rezept

Oreo-Cookie Proteineis

Proteineis

Für dieses Proteineis brauchst du nur wenige Zutaten und 10 Minuten Zubereitungszeit. Du hast keine Eismaschine Zuhause? Keine Sorge: Dieses geniale Low-Carb-Eiscreme kannst du auch ohne nachmachen.

Zubereitungszeit:
10 min
Schwierigkeit:
leicht

Zutaten:

Für eine Person

Zubereitung:

  1. Zunächst die Milch, Tasty Drops, Kondensmilch Whey und Salz in einer Schüssel verrühren.
  2. Als Nächstes die Sahne steif schlagen und vorsichtig die Milchmasse untermischen. Optional kannst du noch ein paar zerkrümelte Oreo-Kekse unterheben.
  3. Die fertige Masse nun in einer flachen Metallschüssel in die Kühltruhe stellen. Um eine Eiskonsistenz ohne Eismaschine zu erlangen, musst du die Masse stündlich immer wieder durchrühren, bis das Proteineis fest ist. Nach etwa 4 Stunden sollte es fertig sein.
  4. Tipp: Wenn du das Proteineis nicht auf einmal essen möchtest, kannst du es in einer verschlossenen Plastikschüssel etwa 1 Woche in der Kühltruhe halten.

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von gymqueen.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@gymqueen.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf