Rezept

Vegane Kokos-Reisnudel Bowl

Reisnudel Bowl

Diese leichte Sommer-Bowl punktet durch ihren exotischen Geschmack, der dich in einen kulinarischen Kurzurlaub entführt - Die leckeren und gesunden Zutaten lassen sich wunderbar kombinieren und die Mamma Mia Zero Sauce im Geschmack "Sweet Thai Chilli" rundet das Gericht ab.

Die Queen des Rezepts

Sweet & Spicy - Für den exotischen Geschmack! Zur Mamma Mia Sauce

  • Zubereitungszeit:
    30 min
  • Schwierigkeit:
    leicht

Zutaten:

Für eine Bowl

Für die Bowl:

  • 125 g Reisnudeln
  • 100 g Mangold oder wahlweise Babyspinat
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 cm frischer Ingwer
  • 1/2 kleine Chillischote
  • 1 TL Sesamöl
  • 1 EL Mamma Mia Zero Sauce (Sweet Thai Chilli)
  • 2 Limetten (ausgepresst)
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1 TL Sesam Samen
  • frischer Koriander
  • nach Belieben Gemüse (Brokkoli, Erbsen,...)

Tofu & Marinade

  • 100 g Tofu (geräuchert)
  • 30 ml Kokosmilch
  • Saft aus einer Limette
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1 EL Sesamöl
  • Salz

Zubereitung:

  1. Schneide/Hacke den Knoblauch, Ingwer, die Chilli, den Koriander und den Mangold/Babyspinat.
  2. Hole den Tofu aus seiner Verpackung und schneide ihn in circa 1 cm große Würfel.
  3. Marinade: Vermenge nun die Kokosmilch mit etwas Limettensaft, dem Ahornsirup und einer Prise Salz, sodass sich eine glatte Masse ergibt.
  4. Gib nun die Marinade in einer Schüssel über den Tofu, vermenge alles gut und stelle den Tofu zu Seite, sodass er etwas ziehen kann.
  5. Bringe nun Wasser zum kochen und lass die Reisnudeln in dem kochenden Wasser 1-2 Minuten kürzer, als auf der Packung steht, kochen. Im Selben Topf kannst du dein Gemüse nach Wahl direkt mit hinzugeben. Gib bspw. den Brokkoli einfach mit den Nudeln in das Wasser und lasse ihn garen.
  6. Während die Nudeln kochen, erhitze eine Pfanne mit dem Sesamöl.
  7. Brate nun darin den Tofu auf hoher Stufe schön knusprig an. Wichtig: Wende die Würfel ab und zu, sodass nichts anbrennt.
  8. Sobald die Nudeln fertig sind, schrecke sie mit kaltem Wasser ab & stelle sie beiseite.
  9. Gib nun den Ingwer, Knoblauch und die klein geschnittene Chilli in die Pfanne hinzu und rühre alles um.
  10. Nun kommen die Nudeln zusammen mit der Mamma Mia Zero Sauce im Geschmack "Sweet Thai Chilli" hinzu.
  11. Gib außerdem die Hälfte der Sesam Samen, den Rest Limettensaft und etwas Ahornsirup in die Pfanne.
  12. Solltest du Mangold verwenden, dünste ihn in einer 2. Pfanne kurz an. Den Babyspinat kannst du am Ende roh in die Bowl geben.
  13. Gib nun den Mangold/Babyspinat in eine große Schüssel und verteile die Nudel-Tofu Masse darüber. Schneide nun den Koriander klein und gib ihn darüber. Guten Appetit!

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von gymqueen.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@gymqueen.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.