Rezept

Zuckerarme Windbeutel mit Vanillepudding-Creme

Zuckerarme Windbeutel

Diese leckeren zuckerarmen Windbeutel passen eigentlich zu jeder Jahreszeit. Und mit dem Flavy Powder Geschmackspulver verwandelst du die normalerweise sehr üppigen Windbeutel in zuckerarme, leichte Leckerbissen! Zucker sparen kann so leicht sein, wenn du die richtigen Produkte zur Hand hast.

Zubereitungszeit:
60 min
Schwierigkeit:
leicht

Zutaten:

So einfach geht´s

Teig

Füllung

Sonstiges

  • 2 Spritzbeutel

Zubereitung:

  1. FÜR DEN TEIG
    Koche für den Teig die Butter zusammen mit dem Wasser auf. Anschließend das Mehl & das Baking Queen Backprotein vorsichtig einrühren und so lange vermengen, bis sich der Teig vom Boden des Topfes löst.
  2. Gib den Teig nun in eine Rührschüssel und lasse ihn etwas auskühlen. In der Zwischenzeit kannst du die Eier verquirlen und dann in den warmen Teig rühren.
    Achtung: Der Teig darf nicht zu heiß sein, sonst werden die Eier stocken.
  3. Heize den Backofen auf 220 °C Umluft vor. Fülle den Teig in einen Spritzbeutel und forme kleine Häubchen auf einem mit Backpapier belegten Backblech.
  4. Schiebe das Blech nun in den Ofen und lasse die Windbeutel ca. 40 Minuten backen. Anschließend solltest du die Beutel nach dem Backen direkt aufschneiden & auskühlen lassen.
  5. FÜR DIE FÜLLUNG
    Verrühre den Quark mit dem Flavy Powder und gemahlenem Sugar Zero/Erythrit sorgfältig mit einem Handmixer.
  6. Fülle die Creme anschließend in einen Spritzbeutel und gib eine ausreichende Menge auf den Boden jedes Windbeutels. Anschließend kannst du den Teig-Deckel daraufsetzen.

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von gymqueen.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@gymqueen.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf