Rezept

Carrot-Cake Cupcakes

Carrot Cake

Diese himmlischen Carrot-Cake Cupcakes bringen dich so richtig in Frühlings- und Osterstimmung und sind zudem noch ein echter Hingucker. Die Kombination aus saftigen Möhren und Nüssen, getoppt mit einem erfrischenden, süßen Frosting ist auch einfach zum Dahinschmelzen. Unser gelingsicheres Rezept lässt sich auch vegan zubereiten, indem du einfach den Frischkäse durch eine vegane Alternative ersetzt.

Vorbereitungszeit:
15 min
Zubereitungszeit:
25 min
Schwierigkeit:
leicht

Nährwertangaben pro Portion (188 kcal)

KH
63 g
F
5 g
P
12 g

Zutaten:

Für 12 Stück

Für den Teig

  • 200 g Dinkelmehl
  • 100 g Erythrit
  • 1,5 TL Backpulver
  • 100 ml Rapsöl
  • 100 g Apfelmark
  • 80 ml Haferdrink
  • 200 g Karotten
  • 50 g Walnüsse
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zitronensaft
  • 20 Tropfen Tasty Drops Carrot Cake

Für das Frosting

Zubereitung:

  1. Die Karotten raspeln und die Walnüsse klein hacken. Währenddessen den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  2. Alle Zutaten für den Teig in eine große Schüssel geben und gut miteinander verrühren.
  3. Den Teig gleichmäßig in Muffinförmchen füllen und im Ofen für etwa 25 Minuten backen.
  4. Für das Frosting den Frischkäse mit den Tasty Drops cremig rühren.
  5. Das Frosting mithilfe eines Spritzbeutels gleichmäßig auf den gut abgekühlten Muffins verteilen.
  6. Nach Belieben noch mit Walnüssen, geraspelter Karotte oder anderen Toppings dekorieren und genießen. :-)

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von gymqueen.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@gymqueen.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf