Rezept

High Protein Marmorkuchen

Marmorkuchen - wohl einer der Lieblingskuchen in der Kindheit. Das Rezept unserer GYMQUEEN Isabel ist einfach in der Zubereitung und schmeckt super lecker. Er enthält eine Extraportion Eiweiß und kommt gleichzeitig ohne raffinierten Zucker aus. Einfach loslegen & backen!

  • Zubereitungszeit:
    65 min
  • Schwierigkeit:
    leicht

Zutaten:

Für eine 20cm Kastenform

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen!
  2. Die Eier mit 60g Erythrit vermischen und schaumig schlagen. 1 Prise Salz, 45g Kokosöl, 1 EL Wasser, 75ml Sahne, 75ml Milch und 2 weitere TL Erythrit unterrühren.
  3. Die Trockenen Zutaten (Mandelmehl, Kokosmehl, Proteinpulver und Backpulver) vermischen und unterrühren.
  4. Den Teig in zwei Hälften teilen. In eine Hälfte das Kakaopulver, 1 TL Erythrit, 25ml Sahne und 25ml Milch unterrühren.
  5. Den hellen Teig in eine mit Kokosöl eingefettete 20cm Kastenform füllen. Den Schokoteig darüber geben und mit einer Gabel spiralförmig durch den Teig gehen, damit das typische Marmorkuchen Muster entsteht.
  6. Den Kuchen ca. 55 Minuten bei 175 Grad backen. Mit Erythrit Puderzucker nach dem Abkühlen bestreuen.

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von gymqueen.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@gymqueen.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf