Rezept

Gefüllte Paprika

gefüllte Paprika

Manchmal muss es eben deftig sein. Wenn du an Abnehmen denkst, denkst du direkt auch an Verzicht und wenig Geschmack? Mit unserem Rezept für eine gefüllte Paprika zeigen wir dir, das Abnehmen und Genuss sehr wohl miteinander einhergehen können. Die gefüllte Paprika ist ein wirklich deftiges und leckeres Gericht, das mit ein paar winzigen Anpassungen wunderbar in eine Diät passt. Lass dich überraschen! #balanceisthekey
Als Beilage kannst du dir einen frischen, knackigen Salat zubereiten oder eine Portion Reis.

Zubereitungszeit:
60 min
Schwierigkeit:
leicht

Zutaten:

Für 2 Personen
  • 1-2 Paprika
  • 200 g Tofu/fettarmes Rinderhack/veganes Hack
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Dose (400g) gehackte Tomaten
  • Salz & Pfeffer
  • Mamma Mia Sauce Spicy Garlic
  • Kräuter nach Wahl (z.B. italienische Kräutermischung)

Zubereitung:

  1. Heize den Backofen auf 180 Grad Umluft vor.
  2. Schneide den Tofu in kleine Würfel und brate ihn in einer Pfanne mit etwas Öl an. Nutzt du fettarmes Rinderhack oder veganes Hack, brate es in einer Pfanne an.
    TIPP:Rinderhack -Hierfür benötigst du kein Öl, da auch fettarmes Rinderhack ausreichend Fett hat, wodurch es wunderbar angebraten wird.
  3. Schneide die Zwiebel in kleine Würfel und gib die Hälfte zum Hackfleisch oder dem Tofu in die Pfanne. Lass die Zwiebeln etwas anschwitzen und gib dann, wenn das Hackfleisch durchgebraten ist, 1/3 der Dose mit den gehackten Tomaten hinzu.
  4. Würze die Masse nach Belieben mit Salz & Pfeffer und gib außerdem die Kräuter deiner Wahl hinzu. Wir empfehlen eine italienische Kräutermischung.
  5. Wasche nun die Paprika und schneide sie knapp unter dem Strung vorsichtig durch. Wirf den Strung nicht weg.
  6. Gib den Rest der gehackten Tomaten in eine Auflaufform, würze sie mit Salz, Pfeffer & den Gewürzen deiner Wahl & gib die restlichen Zwiebelwürfel hinzu.
  7. Befülle nun die Paprikas mit der Hackfleisch-Tomaten-Masse & platziere sie in der Auflaufform so, dass der Inhalt nicht auslaufen kann. Gib nun den Strung als Paprika-Deckel darauf.
  8. Nun kannst du die gefüllten Paprika für 20-30 Minuten in den Ofen schieben. Die Backdauer hängt davon ab, wie weich du die Paprika am liebsten hast.
  9. Nach dem Backen kannst du nach Belieben die Mamma Mia Zero Sauce im Geschmack Spicy Garlic über die Paprika geben und sie genießen!

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von gymqueen.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@gymqueen.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf