Rezept

Saftige Protein-Blondies

Protein-Blondie

Klar - Brownies gehen einfach immer! Aber hast du zur Abwechslung auch schon einmal Protein-Blondies gebacken? Wenn nicht, dann wird's definitiv höchste Zeit! Natürlich beinhalten die Blondies von unserer Baking-Queen Jenny statt Butter und Zucker gesündere Zutaten wie zum Beispiel Bohnen & Kokosöl. Da sie noch dazu mit unserem Backprotein angereichert sind, liefert so ein Stück Blondie auch eine gute Portion Protein, die länger sättigt. Ob du sie also beim Kaffee mit Freunden an einem Sonntagnachmittag genießt, oder als Snack für unterwegs einpackst, ist dir überlassen!

  • Zubereitungszeit:
    40 min
  • Schwierigkeit:
    leicht

Nährwertangaben pro Portion (97 kcal)

Kohlenhydrate
5.6 g
Eiweiß
6.7 g
Fett
4.5 g

Zutaten:

Protein-Blondies

Zutaten für 8 Stück

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten außer die Beeren und die Low Carb Schokodrops in einem Mixer zu einem Teig verarbeiten.
  2. Die Beeren und die Schokolade unterheben.
  3. Nun den Teig in eine Silikonform geben und bei 160°C Ober/Unterhitze ca. 23 min backen. FERTIG!
Du liebst es zu backen aber oftmals fehlt dir die Zeit dazu? Wirf doch einfach mal den Blick auf unsere Muffin Backmischung ! Die Backmischung auf Basis von Mandel- und Kokosmehl enthält 30% weniger Kohlenhydrate als herkömmliche Schokomuffins und schmeckt trotzdem bombastisch gut.

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von gymqueen.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@gymqueen.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf